CT-RC Car&Truck RastCenter
CT-RCCar&Truck RastCenter

Parkplätze überdacht mit Photovoltaik und E-Tankstellen

Alle Car & Truck RastCenter werden grundsätzlich mittels erneuerbarer Energie aus eigener Produktion mit Strom versorgt. Dies geschieht durch Photovoltaik und Windkraftrotoren sowie modernster Stromspeicherung.

 

Hierzu werden die PKW- und LKW-Stellplätze überdacht und auch die Immobiliendächer mit passenden Paneelen modernster Technologien belegt.

 

Vorteil: Alle Verkehrsteilnehmer sind geschützt vor Sonne, Regen und Schnee.

 

Grundsätzlich wird die überschüssige Stromproduktion an die umliegenden Gewerbegebiete und Gemeinden verkauft bzw. zur Absicherung der Stromversorgung eingespeichert.

 

Neben reichlich vorhandenen Elektro-Zapfsäulen werden ab Marktreife auch kabellose Induktionsladestationen für PKWs sowie Motorräder und Motorroller installiert.

 

Ergänzt wird das gesamte Energy-Mobility-Programm durch LNG Station und H2 Zapfsäulen. Diese sind in Vorbeiereitungen und werden abhängig von der technischer Entwicklung eingesetzt.

 

An einigen Standorten werden auch Wasserstoff-Tankstellen vorbereitet.

 

Die anfallenden Abfälle werden in sortierter Form einem umweltfreundlichen Recycling mittels Vorabpressverfahren zugeführt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Helmut Theessen